Comer See Rennrad Radtouren

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Comer See Rennrad Radtour

Mit dem Rennrad um den nördlichen Comer See

Beschreibung, Tour gefahren am 16.03.2014 (Sonntag)

Von Bellagio nehmen wir die die Fähre nach Cadenabbia, wo wir unsere Tour in nördlicher Richtung starten.  Wir fahren aussichtsreich am westlichen Ufer entlang. Die Fahrtrichtung sollte man m.E. einhalten, da man so auf den Uferstraßen immer auf der Seeseite fährt. Die teilweise sehr langen Tunnel werden alle auf der alten Straße (jetzt teilweise Radweg) umfahren. Am nördlichen Ende des Sees überqueren wir die beiden Zuflüsse des Comer Sees, Mera und Adda. Aussichtsreich fahren wir weiter auf der östlichen Uferstraße in südlicher Richtung bis Varenna. Zwischen Bellano und Varenna sind einige kürzere Tunnel zu durchfahren. Ein Batterie-Rücklicht ist hier nicht schlecht aber aus meiner Sicht nicht unbedingt notwendig. Außerdem ist in Italien in Tunnel das Tragen einer Warnweste vorgeschrieben. Die italienischen Radfahrer scheint es nicht zu interessieren, da offenbar nicht kontrolliert wird. Sie durchfahren sogar die sehr langen Tunnel auf der Westseite ohne Warnweste.  Die Tunnel vor Varenna lassen sich über eine kurze Bergstrecke über den Ort Gittana umfahren (ca. 200 m Anstieg, siehe GPX-Daten der Tour über den Passo Agueglio). Von Varenna kommen wir mit der Fähre wieder zurück zum Start in Bellagio.

Landschaft: Die Strecke ist meist landschaftlich sehr reizvoll.

Verkehr: Den Abschnitt Dongo - Solico nach Möglichkeit an Wochenenden meiden. Ansonsten überwiegend mäßig Verkehr (auf der Ostseite wegen parallel verlaufender Schnellstraße, die man aber nicht sieht).

Bild 1: Autofähre aus Cadenabbia erreicht Bellagio
autofähre,cadenabbia,bellagio,comer see
Bild 3: Autofähre in Menaggio
menaggio,autofähre,comer see
Bild 5: Blick über den Comer See bei Rezzonico
rezzonico,comer see
Bild 7: Überquerung der Mera, die unweit von hier in den See mündet
fiume,mera,zufluss,comer see
Bild 9: Blick in nördlicher Richtung über den Comer See bei Bellano
ballano,comer see
Bild 11: Varenna (Blick von der Fähre nach Bellagio)
varenna,comer see
Tourendaten

Streckenlänge: 56 km 

Aufstieg gesamt: 311 m

Höhenprofil
höhenprofil,comer see,rennrad
Wetter

Vormittag

Mittag



Nachmittag

Abend



Höchsttemperatur bei 24°C

Bild 2: Blick zurück nach Belaggio von der Fähre nach Cadenabbia
fähre,comer see,bellagio,cadenabbia
Bild 4: Rezzonico
rezzonico,comer see
Bild 6: Blick über den Comer See bei Domaso
domaso,comer see
Bild 8: Blick in südlicher Richtung über den Comer See bei Dorio
comer see,lago di como,dorio
Bild 10: Tunnelstrecke bei Varenna
tunnels,varenna,comer see,rennrad
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü